2IP kooperiert mit cunio

 

 

Frankfurt am Main, 01.10.2018 – Das Frankfurter Asset-Management-Unternehmen Institutional Investment Partners (2IP) hat mit dem Frankfurter Proptech cunio eine Kooperation geschlossen. cunio ist eine offene Plattform, über die sich Wohnungsmieter miteinander vernetzen und mit dem Eigentümer kommunizieren können, z.B. um Schäden in der Wohnung zu melden. Für die Mieter ist der cunio-Dienst kostenlos. 2IP hatte die Plattform in einer etwa halbjährigen Testphase an über 1.000 Wohneinheiten auf ihre Handhabung geprüft. Nach Abschluss dieses Tests soll cunio nun im gesamten von 2IP gemanagten Portfolio eingesetzt werden, das weit mehr als 10.000 Wohneinheiten umfasst. Mit der durchgängigen Kommunikationslösung soll sowohl die Zufriedenheit der Mieter steigen als auch die Arbeit der Portfoliomanager erleichtert werden.

Fragen? Wir helfen gerne!
+49 69 153229 86